info@apt-aluminium.de +49 2454 93 82 500

Sie haben unendliches Leid gesehen und erlebt und sind teilweise schwer traumatisiert vom Schrecken des Krieges. In Gangelt machen derzeit über 150 ukrainische Flüchtlinge Station. Dank der großen Gastfreundschaft der Gemeinde und vieler ehrenamtlicher Helfer sind die Geflüchteten erst einmal gut untergebracht.

Unter den Geflüchteten ist eine große Zahl an Kindern im Kindergartenalter. Da Gangelt derzeit nur sehr knapp mit Kindergartenplätzen ausgestattet ist, ist die Einrichtung einer Betreuungsgruppe eine der dringendsten Anliegen. Insbesondere Personal zur Betreuung der Kinder und auch der Mütter wird dringend benötigt und dazu auch Fachkräfte, die bei der Traumbewältigung unterstützen können. „Um beim Anschub der Einrichtung schnell und unbürokratisch zu helfen, haben wir von APT Aluminium Profil Technik als Gangelter Unternehmen 3.000 Euro an die Gemeinde gespendet. Wir sind sehr beeindruckt von der großen Bereitschaft ehrenamtlich zu helfen. Doch aus unserer Sicht ist es auf Dauer wichtig, dass geschultes Personal in die Betreuung eingebracht wird und dabei wollen wir unterstützen“, erläutert Sina-Janice Krauß, Geschäftsführerin von APT. „Daher hoffen wir, dass wir mit unserer Spende einen kleinen Beitrag leisten können, dass die Menschen sich hier bei uns wohlfühlen können.“